Vorsicht 10%

Skordalia – griechischer Kartoffel-Knoblauch-Dip

Der griechische Kartoffel-Knoblauch-Dip Skordalia ist eine vegan Paste die sehr lecker schmeckt und eine super alternative zu dem griechischen Tzatziki. Der Dip wird vorwiegen als Vorspeise mit Brot serviert und ist einfach typisch griechisch und überzeugt auf jeder Grillparty.

Verwende für jeden Dip ein hochwertiges Natives Olivenöl Extra, welches mit deinen Lebensmittel harmoniert, sich Geografisch einordnen lässt und einen hohen Polyphenolgehalt aufweist, #sternaolivenoel um eine super Konsistenz zu erreichen.

Für den griechischer Kartoffel-Knoblauch-Dip benötigst du: 4 mittelgroße Kartoffeln, 4-6 Knoblauchzehen, 1 Tasse Sternaolivenoel, Salz und Pfeffer.

Schäle die Kartoffeln und schneide sie in kleine Stücke. Koche die Kartoffeln in Salzwasser weich. Nachdem die Kartoffeln weich gekocht sind, lässt du sie abtropfen und abkühlen. Gib die Kartoffeln anschließend in eine Schüssel und füge den gepressten Knoblauch hinzu. Verwende nun ein Handmixer und füge nach und nach Sternaolivenöl hinzu und mixe alles zu einer schönen Cream. Abschließend gut mit Salz und Pfeffer abschmecken und fertig ist dein griechischer Kartoffel-Knoblauch-Dip.

Am besten servierst du den  Dip zu einem leckren stück Brot als Vorspeise, aber auch als Beilage zu Gemüse oder Fleisch eignet sich der griechische Dip.

Wir wünschen einen guten Appetit und Kali orexi!

Einige Produkte zu dem Rezept findest du bei uns im Shop Zum Shop