Vorsicht 10%

Moussaka griechischer Art

Das Moussaka griechischerArt ist ein Gemüse-Hackfleisch-Auflauf. Das Moussaka gehört wahrscheinlich zu den ältesten Gerichten in der griechischen Küche und ist dort auch nicht mehr weg zu denken. Ein sehr traditionelles und sehr leckeres Gericht für Groß und Klein.

Für das Moussaka benötigst du etwas mehr Zeit und natürlich sortenreines und erhitzbares NativesOlivenölExtra ➡️#sternaolivenoel

Für das Moussaka griechischer Art benötigst du: 2 Auberginen, 5 große Kartoffeln, 750g Rinderhackfleisch, 1/2 Bund Petersilie, 1 Zwiebel, 100ml Rotwein (geht auch ohne), 1 Teelöffel Nelken ( pulverisiert), 3 Esslöffel Mehl, 4 Esslöffel Butter, 1 L Milch, 2 Tassen Sternaolivenöl.

Schneide die Auberginen und die Kartoffeln in dünne Scheiben. Nun musst du die Auberginen und die Kartoffeln leicht anbraten in Olivenöl. Lege nun die Gemüsescheiben in eine Ofenform und bereite das Hackfleisch vor, allerdings müssen die Kartoffelscheiben als erstes reingelegt werden, so das die ganze Form bedeckt ist. Erhitze in einer Pfanne natives Olivenöl extra und lasse da drin die Zwiebel ein wenig andünsten gib anschließen das Hackfleisch hinzu und würze es gut ab mit Salz um Pfeffer. Schreck nun das Hackfleisch mit Rotwein ab und gib das Hackfleisch in die Ofenform als weitere Schicht. Nun musst du die Béchamelsoßen anrühren und fügst sie als letzte Schicht in die Ofen Form hinzu. Abschließen lässt du das ganze bei 180° für etwa 60 Minuten im Ofen garen und fertig ist dein Moussaka griechischer Art.

Moussaka griechischer Art

Moussaka griechischer Art

Wir wünschen guten Appetit und Kali orexi!

Einige Produkte zu dem Gericht findest du bei uns im Shop Zum Shop