Vorsicht 10%

Kürbiskernsuppe griechischer Art

Die Kürbiskernsuppe griechischer Art ist zur Herbstzeit sehr beliebt in Griechenland und wird dort in den verschiedensten Variationen hergestellt. Schnell gemacht und einfach lecker.

⚠️Verwende ausschließlich ein NativesOlivenölExtra, welches mit deinem Essen harmoniert, sich zum Braten eignet und geografisch zu geordnet werden kann.⚠️#sternaolivenoel ✅

Für die Kürbiskernsuppe griechischer Art benötigst du: 1 Hokkaido, 2 Zwiebeln, 3-4 Knoblauchzehen, 2-3 mittlere Kartoffeln, 2-3 mittlere Möhren, 1 Chillishote (wenn du es scharf magst, es schmeckt auch ohne), 1/2 Tasse Sternaolivenoel, ein Schuss Weisswein, Salz und Pfeffer, 1 Esslöffel Petersilie gehackt.

Als erstes säuberst du das Gemüse und schneidest alles klein. Gebe die Zwiebelwürfel in ein Topf mit dem NativenOlivenölExtra und dem gepressten Knoblauch, brate die Zwiebeln glasig und lösch sie mit einem Schuss Weißwein ab. Danach gibst du das restliche Gemüse hinzu und füllst den Topf mit Wasser auf. Würze nun alles stark ab und koch alles weich ca. 30 min bei mittlere Temperatur. Nun muss du alles nur noch klein pürieren und mit Wasser etwas auffüllen um deine Konsistenz zu finden. Abschließend nochmal nachwürzen und fertig ist deine Kürbiskernsuppe griechischer Art.

Tipp. Serviere die Suppe mit etwas Joghurt oder Schmand und einem leckern Brot.

Wir wünschen guten Appetit und Kali orexi.

Einige Produkte zu dem Rezept findest du bei uns im Shop Zum Shop